Bikerouten

Speziell für Euch haben wir einige der besten Routen Rund ums Bikepowerhaus herausgesucht. Hier ist für jeden Biker etwas dabei. 

Fadärastein

Biketour Fadärastein
Blick ins Rheintal

Abwechslungsreiche Rundtour, welche ab Landquart oder Malans der Chlus entlang zur Bergstrasse nach Seewis führt. Bevor man Seewis Dorf erreicht, zweigt man links auf eine Forststrasse ab und setzt den Aufstieg auf dieser Strasse fort. Weiter oben rechts über die Brücke fahren und dann folgt links nach einem kurzen Abschnitt auf einem Strässchen ein kniffliger aber sehr flowiger Waldtrail. Zum Schluss dieses Trails folgen kurze aber steile Abschnitte, welche volle Konzentration und gute Technik im Klettern erfordern. Bald erreicht man jedoch das Restaurant Fadära, wo es sich lohnt, eine Rast zu machen.

Restaurants auf dieser Strecke 

http://www.scesaplana.ch/

http://www.gasthausfadaera.ch/


Valcaus

Narzissenwiese
Narzissenwiese

Die Wiesen in Seewis sind Ende Mai, Anfang Juni oberhalb von rund 1200 m ü. M. bedeckt mit weissen Narzissen. Die Tour führt an diesen wunderschönen Narzissenwiesen vorbei. Daneben bietet die Tour ein herrliches Panorama über das Vorderprättigau.

Restaurants auf dieser Strecke 

http://www.scesaplana.ch/

https://www.runggalina.ch/

http://www.valcaus.ch/

 


Danusa

Aussicht auf die Rätikonkette
Aussicht auf die Rätikonkette

Wunderschöner Aufstieg auf Alp Sattel und Trail zur Alp Rona, 360 Grad Panoramablick auf der Schwänzelegg, Abfahrt nach Sigg.


Fideriser Heuberge

Wunderschöne Natur
Wunderschöne Natur

Die Fideriser Heuberge sind bekannt dafür, dass im Winter die Schlitten ins Tal brausen. Diese eindrückliche Berglandschaft muss mit dem Bike aufwärts zuerst erobert werden. Dafür ist die abwechslungsreiche Abfahrt umso berauschender.


Älpli Kamm

Endspurt Kamm
Endspurt Kamm

Anspruchsvolle und anstrengende Tour in grossartiger Landschaft mit Blick ins Rheintal und auf leidende Kollegen. Kondition und Kraft werden hier wahrlich regelrecht getestet. Die Abfahrt ist auf 2 km schwierig und mit einigen Tragstellen (total ca. 10 Min.) gespickt und nicht zu unterschätzen.


Stams Rundtour

Churer Rheintal
Churer Rheintal

Zu dieser eintägigen Tour starten Sie auf dem Bahnhofplatz in Chur. In der Begegnungszone um den Bahnhof rollen Sie mit max. 20 km die Bahnhofstrasse entlang bis zum Alexanderkreisel. Über die Quaderstrasse verlassen Sie das quirlige Stadtleben. Die stetig ansteigende Loestrasse führt Sie über die Stadt hinaus, an den Spitäler vorbei zum Fürstenwald. Das Stadtleben haben Sie jetzt hinter sich und gelangen durch den erholsamen Fürstenwald, vorbei an der Scalärarüfi, nach Trimmis. Trimmis ist mit seinen über 3000 Einwohnern eine der zehn grössten Ortschaften in Graubünden.